kidsweb.de
Weihnachten
Mandala
Spiele
Basteln
Kinderquiz
Versuche
Schule
Tiere
Bücher
Freihalter
Hier bist du in der Weihnachtsseite vom kidsweb.de
www.kidsweb.de
Hier bist du in der Weihnachtsseite vom kidsweb.de
Schneeberge backen

 

Schneeberge backen

Für die Schneeberge benötigst du 70 g Marzipanrohmasse, 2 Eiweiß, ein paar Tropfen Vanillearoma, 100 g Zucker und Puderzucker zum Bestäuben.

Die Marzipanrohmasse sollte vor der Verarbeitung etwa 15-20 Minuten im Kühlschrank gelegen haben, dann lässt sich das Marzipan besser schneiden. Der Backofen muss auf 120° C bzw. 100° C Umluft oder Stufe 1 bei Gas vorgeheizt werden.

1) Die Marzipanrohmasse wird in kleine Würfel geschnitten. Achtung, das klebt ganz schön!

Anzeige

 

2) Das Eiweiß, das Aroma und der Zucker werden so lange mit dem Rührbesen oder dem Mixer aufgeschlagen, bis die Masse steif ist und du die Schüssel auf den Kopf stellen kannst, ohne dass etwas herausfällt.

3) Auf ein mit Backpapier oder besser Backfolie ausgelegtes Backblech setzt du nun mit einem Teelöffel etwa 25 kleine Schneeberge.

4) Auf die Schneeberge verteilst du vorsichtig - damit die Häufchen nicht zusammenfallen - kleine Marzipanwürfel.

5) Die Schneeberge werden anschließend im Backofen auf der mittleren Schiene ca. 40 bis 50 Minuten gebacken.

Da die Eiweißmasse Feuchtigkeit anzieht und wieder weich wird, sollten die Schneeberge nach dem Abkühlen sofort luftdicht verpackt werden. Dann halten sie sich eine ganze Weile. Nach Belieben bekommen die Schneeberge vor dem Servieren eine schöne dicke Schneepuderschicht.

Schneeberge

Und nun wieder ab zur Weihnachtsseite?

Oder ab in die Weihnachtsbackstube?

 

 
 
     
kidsweb.de
Wir sind Partner von Amicella
Ostern
Sommerseiten im kidsweb.de
Herbst
Winter
Kalender
Spezial
Kochen
Wettbewerbe
Freihalter