kidsweb.de
Weihnachten
Mandala
Spiele
Basteln
Kinderquiz
Versuche
Schule
Tiere
Bücher
 
Lesen macht Spaß!
www.kidsweb.de
Lesen macht Spaß!

Lesetipps Geschichte

Anzeige
Vorsicht Saurier

Mein erstes Wissen
Vorsicht Dinosaurier!

Warum sind die Dinosaurier ausgestorben? Das ist wohl die am häufigsten gestellte Frage, wenn es um die Tiere der Urzeit geht.
Die Welt des Triceratops & Co. faszinieren Kinder bereits in jungen Jahren. Doch wie entstand das Leben? Wer waren die ersten Saurier und wann lebten die größten Dinos? Auf alle diese Fragen findet das Buch "Vorsicht Saurier!" mit kleinen und leicht verständlichen Texten eine Antwort.

Auf den Seiten "Schau hin und mach mit!" entdecken kleine Urzeitforscher ab 5 Jahren spannende Rätsel, Suchspiele und können sich sogar einen Flugsaurier für das Kinderzimmer basteln. Auf vielen Panoramaseiten und  zahlreichen Klappkästen gibt es so manches Geheimnis zu lüften.

Die Sachbücher aus der  Reihe "Mein erstes Wissen" sind in drei Bereiche gegliedert, die dem kindlichen Wissensdrang sehr entgegen kommen: Das Entdecken, das Verstehen und das Ausprobieren. Auch inhaltlich lässt die Reihe kaum eine Frage offen, die sich Kinder im Zusammenhang mit einem Thema stellen. Dabei sind die Erklärungen in einer kindgerechten Sprache verfasst. Die kartonierten Seiten und das Daumenregister sind für kleine Kinderhände gut geeignet und auch die Klappen lassen sich mit ein bisschen Übung gut öffnen.
Insgesamt ist die Buchreihe auf Grund der vielen Informationen, der detailreichen und farbigen Illustrationen und der verschiedenen Spielmöglichkeiten sehr zu empfehlen.

Mein erstes Wissen
Vorsicht Dinosaurier!
erschienen im Brockhaus Verlag 2006
32 Seiten, gebunden, mit Klappen und Stanzungen, kartonierte Seiten , für Kinder ab 5 Jahren
I ISBN-13: 978-3-7653-1784-2 / 9,95 €

Burg

Es stand einst eine Burg

Es ist die Geschichte des Baumeisters James von Babbington, der eine Burganlage, im Auftrag seines Herrn Lord Kevin, errichten soll. Von der Einigung über den Bauplatz, der Bauplanung für Burg und Stadt, dem ersten Spatenstich bis zum Einzug der Burgherrin und dem ersten feindlichen Angriff, begleiten wir Meister James bei seiner Arbeit. Dabei ist dieses Buch kein Roman, sondern ein Sach-Bilderbuch. Tatsächlich hat es auch diese Burg nie gegeben, aber sie wird in diesem Buch stellvertretend für all die anderen Burgen erschaffen, die in der Zeit von 1277 bis 1305 in Wales gebaut wurden.

So bekommen Kinder und Erwachsene einen Eindruck darüber, wie eine komplette Burg- und Stadtanlage im Mittelalter gebaut wurde und welche Aufgaben sie erfüllte.Die Illustration mit Bleistiftzeichnungen ist zunächst gewöhnungsbedürftig. Bei näherer Betrachtung erkennt man aber wunderbare Details, die in einer farbigen Abbildung manchmal untergehen. Wer es dennoch lieber bunt mag, dem sei empfohlen die Buntstiftpackung auf den Tisch zu legen. Auf wörtliche Rede und Kapiteleinteilungen wird im Text verzichtet, was dieses Buch für jüngere Leser wohl eher wenig spannend und unübersichtlich macht. Dennoch ist es lesenswert. Es eignet sich für Kinder ab 8 Jahren. Beim nächsten Burgbesuch sieht man das großartige Bauwerk auf jeden Fall mit anderen Augen.

Es stand einst eine Burg
Von David Macaulay, erschienen 2004 im Deutschen Taschenbuch Verlag
ab 8 Jahren
dtv junior Taschenbuch, 81 Seiten, mit s/w Zeichnungen
ISBN 3-423-79503-4 / 7,50 €

 

Nibelungen

Das Nibelungenlied

Ein Klassiker der Weltliteratur in neuem Gewand, nicht nur für Kinder und Jugendliche.
Einst um 1200 in mittelhochdeutscher Sprache von einem unbekannten Autor verfasst, wird die Geschichte von Siegfried, dem Drachentöter und der Zerschlagung des Burgunderreichs von Franz Fühmann neu erzählt.
Das Nibelungenlied handelt von mutigen Rittern und ihren Kämpfen, von Liebe und Treue,
von Verrat und Rache im Mittelalter. Dabei ist der Inhalt weder verstaubt noch langweilig, sondern voller Spannung und Dramatik.

Franz Fühmann hat eine Sprache gefunden, die sowohl den jungen Lesern als auch den alten Texten gerecht wird. Mittelhochdeutsche Zitate zum Kapitelbeginn vermitteln ebenso einen Eindruck des Originalwerks, wie die 39 Kapitelüberschriften, die die „Aventurien“ wiedergeben. Auch im Mittelalter waren Abenteuergeschichten zur Unterhaltung angesagt.
Die farbigen, sehr schönen und überwiegend doppelseitigen Illustrationen unterstützen die Neuerzählung eines alten Literaturstoffs.
Das Buch eignet sich auch gut zum Vorlesen für junge Ritter und Prinzessinnen ab 6 Jahren.

Das Nibelungenlied
Neu erzählt von Franz Fühmann
Mit farbigen Bildern von Dieter Wiesmüller
ab 10 Jahren
dtv Taschenbuch, 223 S., erschienen 2006
ISBN 3-423-622585 / 12,00 €

 
 
     
kidsweb.de
http://www.amicella.de
Ostern
Sommerseiten im kidsweb.de
Herbst
Winter
Kalender
Spezial
Kochen
Wettbewerbe
Freihalter